Kita Walter-Friedrich-Strasse

Kita Walter-Friedrich-Strasse Galerie öffnenGalerie öffnen

AuftraggeberKindergärten NordOst

Bausumme365.000‚¬

Datum2015

Tags: Spielplatz, Kindergarten, Wasserspiel, U3, Baumbestand

Die Kita 'Kleine Schlaufüchse' liegt in Berlin-Pankow. Entsprechend den Vorarbeiten der Kitaleitung mit dem Projekt 'Grün macht Schule' und der Beteiligung der Kinder entstand in Zusammenarbeit das Konzept 'Fuchsbau'. Alle Bereiche sind naturnah und lernorientiert gestaltet. Der asphaltierte Rundweg bildet ein Grundgerüst, an dem wie einzelne 'Kammern' die Erlebnisbereiche angesiedelt sind. Der alte Baumbestand wurde erhalten und durch Obstbäume ergänzt. Zwischen den Unterständen für die Räder beginnt ein schmaler Seitenweg, der durch einen Naschgarten mit Obst - und Nußsträuchern führt. Dahinter befindet sich der Ballspielbereich mit Basketball und Streetball.

Der vorhandene Sandspielbereich wurde vergrößert und mit einer Holzhäckselfläche ergänzt. Hierhin wurden einige Spielgeräte umgesetzt und mit einer Tampenschaukel sowie einer Spielhängematte ergänzt. Ein großer Findling lädt zum Klettern ein. Eine Wackelbrücke verbindet über eine Senke den großen Spielbereich mit dem Elementegarten auf dem Hügel. Vom Hügel harab führt ein Wasserlauf und eine breite Rutsche. Eine Arena im Spielhügel bietet Raum für verschiedene Darbietungen.

In der südwestlichsten Ecke des Grundstückes ist die 'Bewegungsbaustelle' untergebracht. Daneben wurde ein Pavillon platziert, der vielfältige Experimentierstunden im Garten ermöglicht, oder die Weiterverarbeitung der im anschließenden Naschgarten geernteten Pflanzen. In dem Garten stehen Beete zum Gemüseanbau und eine Kräuterspirale zur Verfügung. Ein Sinnes- und Ruhegarten ist als Senke ausgebildet. Durch diesen verläuft ein Fühlpfad. Als letzter intensiv gestalteter Bereich am nordwestlichen Eck des Gartens befindet sich der Kleinkinderbereich. Auf der großen offenen Wiese befindet sich ein Dorf mit vorhandenen und neuen Spielhäuschen.