Kita Lindenberger Weg

Kita Lindenberger Weg Galerie öffnenGalerie öffnen

AuftraggeberKindergärten Nord-Ost

Bausumme350.000‚¬

Datum2015

Tags: Spielplatz, Kindergarten, Wasserspiel, U3, Baumbestand

Die Kita 'Kleine Raupe Nimmersatt' am Lindenberger Weg liegt in Berlin-Pankow. Das Gestaltungkonzept wurde an den Namen der Kita angelehnt. Ein 'Raupenweg' schlängelt sich als Rundweg von östlicher bis zur westlichen Zufahrt und dient als Rollerstrecke. Der alte Baumbestand wurde erhalten und integriert sich in die neuen Spielbereiche. Über den 'Raupenweg' erreicht man die verschiedenen Erlebnisflächen. Der kleine Hügel wurde vergrößert und mit einem Wasserspiel ausgestattet. In den Hügel wurde ein Kriechtunnel integriert und in südlicher Richtung führt eine breite Hangrutsche zum großen Sandspielbereich mit alten und neuen Spielgeräten. In der Nähe bietet eine Rundbank neue Sitzgelegenheiten.

Der Weg führt weiter zu einem großen Pavillon mit einer Sitzbank für Spiele und Bastelarbeiten, nicht nur für Regentage. Seitlich davon ist der Garten mit Hochbeeten, Obstbäumen und Obststräuchern angegliedert. Zur großen Wiese hin sind zwei Trampoline in den Boden eingelassen. Die vorhandene Schaukel wurde mit einer neuen Holzhäckselfläche versehen und ein Klettergerüst hierhin umgestellt. Außen herum beginnt über einer kleinen Anhöhe ein Bewegungsparcour mit einem Fühlpfad an einer Kräuterspirale vorbei.

Als letzter intensiv gestalteten Bereich am nordwestlichen Eck des Gartens befindet sich der Kleinkinderbereich als Sand - und Holzhäckselfläche. Hierhin wurden einige vorhandene Geräte umgesiedelt und durch neue Spielgeräte ergänzt, u.a. eine Nestschaukel, Kleinkinderspiel - Plattform mit Minirutsche, ein Kanalrohr als Kriechhöhle, eine Holzplattform und Spielwände. Zwei vorhandene Bäume wurden in den Teilbereich Holzhäcksel integriert. In der Mitte der Freifläche wurde die große, offene Wiese erhalten. Hier entstand auch ein kleines Dorf aus vorhandenen und neuen Spielhäusern sowie eine kleine Arena als Versammlungsort mit zwei Sitzstufen. Neben der großen Terrasse laden Tore und Holzhäckselfläche zum Fußballspielen ein.